Karte ‚Weihnachtssegen‘

Bei dieser Karte habe ich mit Aquarelltechnik gearbeitet. Man benötigt Aquarellpapier, das mit Stampin‘ Spritzern eingesprüht wird, in diesem Fall mit einer Mischung aus Glanzfarbe und Wasser. Auf das feuchte Papier setzt man den Stempelabdruck. Dadurch ergibt sich der oben gezeigte Effekt. Der weihnachtliche Spruch ist in ‚Braun‘ embosst. Die Karte ist mit  Goldfolie gemattet.

Verwendete Produkte:

  • 122959 Aquarellpapier
  • 126185 Stampin‘ Spritzer
  • 147046 Glanzfarbe ‚Frostweiß‘
  • 132622 Metallic-Folienpapier ‚Gold‘
  • 147114 Stempelkissen ‚Espresso‘
  • 102283 Versamark Stempelkissen
  • Embossing Prägepulver in Braun
  • 129055 Erhitzungsgerät EU
  • 145036 Stempelset ‚Heilige Nacht‘
  • 138401 Garn Metallic Flair ‚Gold‘
  • Framelits fürs Etikett
  • 129722 Papierschneider
  • 110755 Flüssigkleber
  • 143263 Big Shot

Diese Karte ist im Rahmen der Challenge 379 https://www.inkspire-me.com/2018/12/inkspireme-challenge-379-christmas_6.html  entstanden.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.