Schlagwort-Archive: Freitagsidee

Freitagsidee ‚HEMDENKARTE‘

Heute zeige ich eine HEMDENKARTE. Das Hemd ensteht in Origami-Faltung. Die Idee kommt von Daniela Hödl. Eine wunderbare Männerkarte.

Verwendete Produkte*:

*Durch Anklicken der Bestellnummern gelangt man direkt zu den Produkten im Online-Shop. Man kann sie anschauen oder auch direkt bestellen, sofern sie noch im Programm sind. Bei älteren Beiträgen funktioniert das u.U. nicht mehr bei allen Produkten.

Hier könnt ihr direkt bestellen:

https://www.stampinup.de/categories/sales-specials/sale-a-bration?demoid=5017192

Freitagsidee ‚Danke- Karte‘

Heute zeige ich eine Kartentechnik, eine ‚Torn Effect-Karte‘. Dabei wird das Designerpapier einfach eingerissen, aufgerollt und schließlich aufgeklebt. Das entstandene Fenster wird mit einem passenden Spruch gefüllt. Das geht schnell, aber das Zerreißen des Papiers tut schon irgendwie weh. Verwendet habe ich wieder das Designerpapier ‚Wundervolle Welt‘ aus der Sale-a-Bration (gratis ab einer Bestellung von 120€, zusammen mit einem Stempelset).

Verwendete Produkte*:

*Durch Anklicken der Bestellnummern gelangt man direkt zu den Produkten im Online-Shop. Man kann sie anschauen oder auch direkt bestellen, sofern sie noch im Programm sind. Bei älteren Beiträgen funktioniert das u.U. nicht mehr bei allen Produkten.

Hier könnt ihr direkt bestellen:

https://www.stampinup.de/categories/sales-specials/sale-a-bration?demoid=5017192

Freitagsidee: KINDERBASTELN

Mein Enkelkind hatte sich gewünscht, wieder einmal per Zoom zusammen zu basteln – wie vor zwei Jahren. Dabei sind diese Werke entstanden:

Bei mir kamen natürlich Stampin‘ Up!- Produkte zum Einsatz. Wer erinnert sich noch an die ‚Bonanza Buddies‘ und das Designerpapier ‚Bunter Geburtstag‘?

Freitagsidee ‚Zur Einschulung‘

Das Thema ‚Einschulung‘ ist bei mir gerade total angesagt. Gestern wurde mein ältestes Enkelkind eingeschult. Das ist schon ein ganz besonderer Tag. Und als Kreativfan musste ich natürlich auch Karten basteln. Die Anleitung für die Schultüte habe ich bei Steffi’s Kartenhaus gesehen. Wie bei meinem (ersten) Schulranzen habe ich mit dem Designerpapier ‚Im Dino-Land‘ und mit dem passenden Stempelset gearbeitet. Ein guter Ersatz ist das Produktpaket ‚Fröhlicher Wald‘ (JK, Seite 46f).

Hier ist noch einmal die ganze Kollektion:

Verwendete Produkte* (Karten):

*Durch Anklicken der Bestellnummern gelangt man direkt zu den Produkten im Online-Shop. Man kann sie anschauen oder auch direkt bestellen, sofern sie noch im Programm sind. Bei älteren Beiträgen funktioniert das u.U. nicht mehr bei allen Produkten.

Hier könnt ihr direkt bestellen:

https://www.stampinup.de/categories/sales-specials/sale-a-bration?demoid=5017192

Freitagsidee ‚Schulranzen zur Einschulung‘ / mit VIDEO!

In NRW sind nächste Woche die Einschulungen. Das war für mich Anlass, diesen SCHULRANZEN zu werkeln. Man kann ihn an das Schulkind verschenken oder als Goodie für die Gäste verwenden. Habt ihr schon gesehen, dass es in dem Stempelset ‚Waldfreunde‘ tolle Grüße zur Einschulung und für Babykarten gibt?

Damit man den Ranzen direkt nacharbeiten kann, gibt es hier ein Video dazu:

Verwendete Produkte* (Video):

*Durch Anklicken der Bestellnummern gelangt man direkt zu den Produkten im Online-Shop. Man kann sie anschauen oder auch direkt bestellen, sofern sie noch im Programm sind. Bei älteren Beiträgen funktioniert das u.U. nicht mehr bei allen Produkten.

Freitagsidee ‚Merci-Shadow-Box‘

Heute zeige ich eine ‚Shadow-Box‘ oder auch ‚Rahmenbox‘ für drei Merci-Riegel.

Anleitungen für Shadow Boxen findet man im Internet. Ich habe die Maße angepasst, so dass drei Riegel hineinpassen. Und mit Designerpapier wurde noch ein wenig verschönert. Das tolle Designerpapier ‚Wundervolle Welt‘ gibt es noch bis Ende August gratis bei einer Stampin‘ Up!- Bestellung ab 120€ – zusammen mit einem wunderschönen Stempelset (Sale-a-Bration). Diese projekt ist sehr gut für Anfänger geeignet, da nicht viel benötigt wird. Das Etikett kann zut Not auch einfach als Fähnchen geschnitten werden.

Verwendete Produkte*:

*Durch Anklicken der Bestellnummern gelangt man direkt zu den Produkten im Online-Shop. Man kann sie anschauen oder auch direkt bestellen, sofern sie noch im Programm sind. Bei älteren Beiträgen funktioniert das u.U. nicht mehr bei allen Produkten.

Freitagsidee: ‚Zur Geburt‘

Heute zeige ich eine Karte zur Geburt – mit dem süßen Stempelset ‚Kleine Elefantasie‚ aus dem Jahreskatalog von Stampin‘ Up! Ich habe auch das neue Abdeckmaskenpapier ausprobiert. Es funktioniert super, wenn man es einmal über den Pullover zieht. Nichts verrutscht, und man kann es mehrfach verwenden.

Verwendete Produkte*:

*Durch Anklicken der Bestellnummern gelangt man direkt zu den Produkten im Online-Shop. Man kann sie anschauen oder auch direkt bestellen, sofern sie noch im Programm sind. Bei älteren Beiträgen funktioniert das u.U. nicht mehr bei allen Produkten.

Freitagsidee: Blumenglas

Hier kommt ein sommerlicher Blumengruß im Einmachglas. Eigentlich wollte ich diese Idee beim Juni- ‚Video Hop Stempelpunkt & Co‘ zeigen. Dann hatte ich es mir anders überlegt. In dem Glas sind zwei Stege, an denen die Blumen befestigt sind. So ergibt sich ein schöner 3-dimensionaler Effekt.

Verwendete Produkte*:

*Durch Anklicken der Bestellnummern gelangt man direkt zu den Produkten im Online-Shop. Man kann sie anschauen oder auch direkt bestellen, sofern sie noch im Programm sind. Bei älteren Beiträgen funktioniert das u.U. nicht mehr bei allen Produkten.

Freitagsidee: meine Katalog-Goodies

Sind sie nicht süß, die kleinen Nilpferde?! Seit dem 1. Juli läuft die Sale-a-Bration bei Stampin‘ Up! (bis 31.8.22). Es gibt ein Gratisgeschenk pro 60€ Einkauf. Das Stempelset ‚Hippe Grüsse'(ab 60€) und die passenden Stanzformen ‚Nilpferd‘ (ab 60€) sind mein absoluter Favorit. In dem Stanzset sind ganz viele kleine Details enthalten, wie die coole Sonnenbrille, Schnorchel, Schwimmreifen, Schirmchen, Hütchen, Boot… Meine Kundinnen bekamen schon mal ‚Hippe Grüße‘ und spannende Lektüre. Melde dich bei mir, wenn du auch Interesse hast.

Verwendete Produkte*:

*Durch Anklicken der Bestellnummern gelangt man direkt zu den Produkten im Online-Shop. Man kann sie anschauen oder auch direkt bestellen, sofern sie noch im Programm sind. Bei älteren Beiträgen funktioniert das u.U. nicht mehr bei allen Produkten.

Freitagsidee: Wasserfallkarte

Da hatte doch ein kleines Mädchen Geburtstag. Also habe ich eine Wasserfallkarte** gestaltet, mit den süßen Nilpferden aus der Sale-a-Bration (SAB), die heute beginnt. Bei einem Bestellwert von 60€ kannst du dir das Stempelset ‚Hippe Grüße‘ als Gratisprodukt aussuchen. Und es gibt sogar die passenden Stanzformen ‚Nilpferd‘ als SAB-Produkt.

Verwendete Produkte*:

*Durch Anklicken der Bestellnummern gelangt man direkt zu den Produkten im Online-Shop. Man kann sie anschauen oder auch direkt bestellen, sofern sie noch im Programm sind. Bei älteren Beiträgen funktioniert das u.U. nicht mehr bei allen Produkten.

** Eine Video-Anleitung gibt es bei Steffi’s Kartenhaus.